Blog - Seite 1

30.10.2021
Willkommen im Flur: Der erste Eindruck zählt

Der Eingangsbereich ist das Erste und Letzte, was man sieht, wenn man ein Haus oder eine Wohnung betritt bzw. verlässt. Ohne Frage, hier handelt es sich in erster Linie um eine funktionale Zone, in der sich häufig Jacken, Schuhe, Hundeleinen und Zeitungen türmen. Auch die Lichtverhältnisse gleichen oftmals einer „Dunkelkammer“. Dabei ist der Flur der erste Raum, den Besucher, Freunde und Bekannte betreten. Bereite Dir und Deinen Gästen einen schönen Empfang. Ob klein oder groß, schmal oder verwinkelt – mit wenigen Handgriffen kann ein Flur wohnlich und einladend zugleich wirken. 

29.09.2021
Rückzugsort Schlafzimmer: Wohlfühlambiente für sanfte Träume

Das Schlafzimmer lebt von einer entspannten Atmosphäre. Es ist der persönlichste Raum jeder Wohnung. Gäste bekommen Dein Schlafzimmer selten zu sehen, daher hast Du bei der Gestaltung völlige Freiheit. Bist Du ein Typ, der morgens nur aus dem Bett springt und sonst kaum Zeit im Schlafzimmer verbringt, dann sollte es nur mit den nötigsten Möbelstücken eingerichtet sein. Ziehst Du Dich gern unterhalb des Tages ins Schlafzimmer zurück, um zu Relaxen oder ein gutes Buch abseits vom Familientrubel zu lesen, dann ist ein komfortabler, harmonischer Raum empfehlenswert. Doch wie sieht das perfekte Schlafzimmer aus? 

29.07.2021
Homeschooling - Der perfekte Lernplatz für alle Altersstufen

Kleine Leute brauchen vier Wände, in denen sie sich wohlfühlen und ihre Kreativität aufblüht. Das ändert sich auch nicht, wenn sie in die Schule kommen. In vielen Familien erledigen die ABC-Schützen ihre Hausaufgaben am Küchentisch, da die Eltern den frischgebackenen Schulkindern bei Problemen direkt zur Seite stehen möchten. Das ist allerdings nicht empfehlenswert. Kinder sollten sich von Anfang an daran gewöhnen, die Hausaufgaben am eigenen Schreibtisch zu machen. Gerade selbstständiges Lernen stärkt das Selbstvertrauen und die Konzentrationsfähigkeit. Das heißt, spätestens zum Schulbeginn sollte das Kinderzimmer über einen geeigneten Lernplatz verfügen, der sich den verändernden Bedürfnissen der Kinder anpasst. Wir stellen Dir einige Ideen vor, wie Du mit ein paar Kniffen einen schönen Schüler-Arbeitsplatz einrichten kannst.

27.08.2021
Stilvolle Wohnkultur

Jeder Einrichtungsstil hat seine besonderen Farben, Formen und Materialien.

Beim Einrichten einer Wohnung oder eines Hauses muss man sich entscheiden, wie man zukünftig wohnen möchte. Möchtest Du es lieber klassisch oder rustikal? Soll Dein Zuhause die ungezwungene Leichtigkeit des Landhaus-Stils oder eher die strenge Ästhetik des Minimalismus ausstrahlen? Wichtig ist, dass Du einem Einrichtungsstil treu bleibst und gezielt Deine Möbel, Farben, Accessoires und Textilien aussuchst. Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Stile und viele lassen sich auch hervorragend kombinieren, aber ein „roter Faden“ sollte immer erkennbar sein, damit aus Deiner Wohnung ein „Zuhause“ wird. Ganz gleich, ob Du die ausgewogene Eleganz des Klassizismus schätzt, den Industrie-Chic interessant findest oder es im Sinne des Boheme-Stils gern ein bisschen bunter magst – wir möchten Dir einige der angesagtesten Wohnstile vorstellen. 

30.06.2021
Kinderzimmer einrichten – ein großes Abenteuer

Kinder benötigen eine kindgerechte Umgebung, in der die Fantasie aufblüht

Für Eltern sind ihre Kinder alles. Sie möchten, dass es ihnen zu keiner Zeit an etwas fehlt. Besonders vor der Geburt des ersten Kindes weiß man gar nicht, wo man anfangen soll. Neben der Anschaffung von Babykleidung, Kinderwagen & Co. muss ein behagliches Kinderzimmer eingerichtet werden. 
Die Kinderzimmer in Katalogen und Prospekten sind oftmals hübsch, aufgeräumt und versprühen viel Charme. Wie kann man das auch für sein eigenes Kind erreichen? Wir verraten Dir, wie Du die Möbel sinnvoll auswählen und anordnen sowie mit den richtigen Accessoires und Farben ein heimeliges Zimmer schaffen kannst, das sowohl anregend auf die kleinen Bewohner wirkt als auch Geborgenheit bietet. 

29.05.2021
Schöne Wände mit stilvollen Akzenten

Fototapete oder Alu-Spannbild – was ist die richtige Wahl für Ihre Räume?

Kräftige Farben und außergewöhnliche Designs stehen hoch im Kurs bei der stilvollen Umgestaltung der heimischen Wände. Die langweilige Raufasertapete hat ausgedient. Der Trend zu glatten farbenfrohen Wänden ist seit Jahren ungebrochen. Wände müssen nicht “nackt” bleiben – ausgewählte Kunst macht eine Wand vollkommen. Dafür muss es nicht unbedingt ein Orignal von einem renommierten Künstler sein, ein hochwertiger Stoffdruck im Alu-Spannrahmen oder eine individuelle Fototapete versprühen ein besonderes Flair und lassen sich ohne großen Aufwand jederzeit austauschen.