black week mit Sonderaktion 25% Rabatt auf Fotodruck Produkte
black week mit Sonderaktion 25% Rabatt auf Fotodruck Produkte

Montageanleitung Plissee - Mit Slim-Klemmträgern auf dem Fensterrahmen

Montage des Plissees auf dem Fensterrahmen mit Slim-Klemmträger (ohne zu bohren, enganliegend)

Lieferumfang:

  • Bedrucktes Plissee
  • 4x Slim-Klemmträger
  • Kleiner Inbusschlüssel
  • Manchmal liegt auch Montagematerial für die Verschraubung in der Glasfalz bei, diese wird nicht benötigt

Grafische Darstelleung eines Spannschuhs von einem Plissee

Spannschuhe vom Plissee entfernen

Spannschuhe entfernen

An allen vier Enden des Plissees befindet sich an der Schnur jeweils ein Spannschuh. Dieser wird bei der Montage nicht benötigt. Er diente lediglich als Schutz, damit die Schnüre nicht durch das Plissee "rutschen".

Mit dem mitgelieferten Inbusschlüssel können Sie diese Spannschuhe entfernen. Starten Sie am besten nur mit einer Seite, also oben oder unten. 

Unter dem Spannschuh hat die Schnur einen Knoten. 
Achten Sie darauf, dass die Schnüre ohne den Spannschuh nicht durch das Plissee "rutschen"!

Klammer eines Klemmträgers für Plissees

Klammer auf dem Fensterrahmen schieben

Klammer auf dem Fensterrahmen schieben

Schieben Sie an allen vier Seiten die Klammern vom Klemmträger auf den Fensterrahmen. Die Enden sind dabei jeweils auf der Rückseite, die Mitte der Klammer ist auf der Vorderseite zum Raum hin.

Knoten befestigen

Schnur mit dem Knoten befestigen

Hängen Sie den Knoten, der an jeder Seite des Plissees an der Schnur ist, in die Aussparung des Kunststoffteils.

Plissee Klemmträger grafisch dargestellt

Abdeckung befestigen

Slimm-Klemmträger endgültig montieren

Das Kunststoff-Plättchen mit dem Knoten schieben Sie nun unter die Klammer. Dafür gibt es auf dem Plättchen eine kleine Erhebung, damit die Klammer greifen kann.

Zum Schluss setzen Sie die weiße Kappe auf das Plättchen.
Die Montage ist nun abgeschlossen.

Grafsiche Darstellung eines Plissees am Fenster

Plissee mit Klemmträger-Montage

Mögliche Korrekturen

Das Plissee sollte sich nun problemlos von oben und unten bedienen lassen. Sollte das Plissee nicht die Position halten und z.B. herunterrutschen, dann ist das Plissee nicht straff genug gespannt. Gehen Sie wie folgt vor:

  • Lösen Sie das Plissee entweder oben oder unten aus dem Klemmträger. Achten Sie darauf, dass die Schnüre nicht durch das Plissee rutschen
  • Öffnen Sie die Knoten und setzen diese gleichmäßig etwas höher an
  • Knoten und Plissee wieder im Klemmträger montieren