Zum Inhalt springen

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Wohn Dich glücklich - La-Melle

Wohn Dich glücklich

Geschrieben von: Nicole Schnabel

|

|

Lesezeit 2 min

Kreative Textilideen für Haus und Herz

Jeder Raumausstatter weiß, dass sich mit Textilien besonders einfach eine markante Veränderung des Raumeindrucks erzielen lässt. Um ein Zimmer neu zu gestalten, müssen nicht gleich die Möbel ausgetauscht oder die Sofabezüge ausgewechselt werden. Oftmals genügt es bereits, wenn man die Wände in frischen Farben streicht, Bilder neu arrangiert oder das „Fensterkleid“ verändert. Auch neue Kissen und Überwürfe verleihen einem Raum ein neues Flair. Dennoch sollten Sie nicht ohne Konzept ans Werk gehen. 

Frisches „Fensterkleid“ mit Printmotiv

Ob Baumwolle, Leinen oder Polyester, uni oder gemustert – die Gardine hat ihr angestaubtes Image abgelegt und kann heutzutage mehr, als nur einen Raum abdunkeln. Die Fensterdekoration prägt den ganzen Raum und verleiht ihm Persönlichkeit, Farbe und Struktur. Gardinen bzw. Dekoschals sind auf zwei Arten ein „Blickfang“:

Erstens sind sie ein wesentliches Gestaltungselement in der Wohnung und ziehen im wahrsten Sinne des Wortes die Blicke auf sich. Zweitens schützen sie vor neugierigen Blicken und starker Sonneneinstrahlung. Darüber hinaus schlucken sie Schall und wirken besonders in einem puristisch eingerichteten Raum wie ein „Weichzeichner“. Ob mit Faltenband oder locker gezogen – Gardinen rahmen ein Fenster perfekt ein. 


Das Konzept bei der Fensterdekoration heißt Diversität. Die Zeit der vorgegebenen Stil-Richtungen ist vorbei. Es gibt keinen Massengeschmack mehr. Die Persönlichkeit des Menschens wird durch seine vielen Erlebnisse geformt. Diese spiegeln sich oftmals auch im Interieur wider. Hol Dir einfach den letzten Urlaub in den Bergen, ans Meer oder in der Stadt der Liebe „Paris“ nach Hause – mit den vielen verschiedenen neuen Motivvorhängen im Format 140 x 245 cm bzw. 280 x 245 cm (zweiteilig) im Handumdrehen erledigt.


Sollten die Motive oder das Maß nicht passen, kannst Du Dir auch einen Fotovorhang ganz nach Deinen Wünschen und Anforderungen konfigurieren. Dank des hochwertigen Textildrucks stehen uns heute weitaus mehr Mittel zur Verfügung, um Dir einen individuellen Fotovorhang für Deine Wohnung anzufertigen, als noch vor Jahren. Die Möglichkeiten sind fast unendlich und machen die Welt der Textilien spannend. 

Kissen & Decken: Die Modeaccessoires der Raumgestaltung

Drapiere zu Deinen Motivgardinen noch neue Kissen oder einen aparten Überwurf wie zum Beispiel einer hübschen Kuscheldecke oder auch einen unserer bedruckten Stoffe auf dem Sofa oder Deinem Lieblingssessel – schon herrschte eine warme, zauberhafte Atmosphäre im gesamten Raum. Zwar kommt ein einzelnes Kissen auf einem Sofa optisch nur dann zur Wirkung, wenn es sehr auffällig im Design oder groß ist, doch gilt es ebenfalls darauf zu achten, dass kein überladener Eindruck entsteht, denn: Zu viele Kissen wirken nicht einladend. Ob Du ein oder mehrere Kissen verteilst ist egal, der vorhandene Platz sollte behaglich ausgestattet sein. 


Der Auswahl und Drapierung einer Decke ist auch etwas Aufmerksamkeit zu schenken. Eine achtlos über einen Stuhl geworfene Decke ist optisch kein Gewinn. Ein Überwurf muss praktisch und dekorativ zugleich sein und zum gesamten Raumkonzept passen. Eine gelungene Kombination von Farben und Mustern ist das A und O. 


Welchen Mustern und Farben Du bei der Raumgestaltung den Vorzug gibst, vergesse dabei Maß und Proportionen nicht. In großen Räumen mit viel Tageslicht wirken kräftige Farben hervorragend. In kleineren Räumen ist oftmals etwas mehr Zurückhaltung gefordert.